Optionen

An Stelle von Druckrollen kann ein oberes Transportband das Schleifen von Kleinteilen erheblich erleichtern

Option für Uniq-S, standard bei Flash
Für breitere Werkstücke kann ein zusätzliches unteres Transportband von grossem Nutzen sein

Option für Uniq-S, standard bei Flash
Eine spezielle Vorrichtung vereinfacht das serielle Schleifen von Kleinteilen und Glasleisten

Option für Uniq, Uniq-S
Der genutete Einlauf-Anschlag ermöglicht das Schleifen von Kanten mit Furnierüberständen

Option für Uniq, Uniq-S, Flash
Halbrundtisch für das Schleifen von geschweiften Teilen gegen die gummierte Antriebswalze

Option für Uniq, Uniq-S, Flash
Zusatztisch mit Dorn und Schleifhülsen für Aussen- und Innenschliff

Option für Uniq, Uniq-S, Flash
Problemloses Bearbeiten grosser Werkstücke dank der ausziehbaren Tischverbreiterung

Option für Uniq, Uniq-S, Flash
Die mobile Fahreinrichtung ermöglicht es, die KÜNDIG Kantenschleifmaschine immer dort einzusetzen, wo sie gerade benötigt wird

Option für Uniq, Uniq-S, Flash
Für sensible Oberflächen oder Materialien mit tiefem Schmelzpunkt können auch die Uniq und die Uniq-S mit einer stufenlos regelbaren Schleifbandgeschwindigkeit nachgerüstet werden.

Option für Uniq-S, standard bei Flash
Eine Reihe an Spezial-Gleitbelägen steht für Sonderanforderungen zur Verfügung. Etwa der extraharte Graphitbelag oder der Keramikbelag für dauerhaftes Schleifen mit hohen Spanabnahmen.

Option für Uniq, Uniq-S, Flash
Bei Bedarf können verschiedene Arbeitstisch-Erweiterungen angeboten werden.

Option für Uniq, Uniq-S, Flash